ZAHNBEHANDLUNGSPREISE IN UNGARN

Verlangen Sie einen kostenlosen Besprechungstermin, damit wir Ihnen eine Zahnbehandlungsofferte unterbreiten können.

Rufen Sie jetzt an. Telefon 071 951 02 71

Behandlungen
à Fr.
Die erste zahnärztliche Untersuchung in Ungarn, erstellen des Behandlungsplans, Konsultation
30.-
Kleine Röntgenaufnahme
21.-
Panorama-Röntgenaufnahme
52.-
kleine Operation (Abszess ausschneiden, Nachbehandlung)
166.-
Zahn ausziehen (Extraktion)
52.-
Ästhetische Kunststoff-Plombierung oder Aufbau
85.-
1-flächiges Keramik- oder Goldinlay
380.-
pro weitere Fläche
100.-
Zahnwurzelbehandlung, Wurzelfüllung
200.-
Zahnsteinentfernung, Zahnfleischbehandlung
80.-
Entfernen der alten Zahnbrücken und -kronen
34.-
Keramikzahnkronen (Metalluntergrund) pro Zahn
380.-
Krone / Brücke in Zyrkon oder Titan, pro Zahn
590.-
Provisorische Brücke / Krone pro Zahn
18.-
Volle (obere und untere Prothese 28-zahnig, wenn der Patient keinen einzigen Zahn mehr hat)
1’700.-
Grund-Prothese mit verborgenen Ankern aus Halbedelmetall
980.-
zuzüglich pro zu ersetzenden Zahn
85.-
Einfache Grund-Metallprothese
400.-
zuzüglich pro zu ersetzenden Zahn
85.-
Goldkronen mit Keramikverblendung
480.-
Titan-Implantat ohne Krone
920.-
Titan-Wurzelstift
80.-
Schmerztabletten, Mundspülung und Injektionen
25.-

Für die bestimmungsgemäss gebrauchten Keramikbrücken und -kronen, für Voll- und Teilprothesen bzw. Metallprothesen, wird eine anderthalbjährige Garantie geleistet. Auf Keramikbruch drei Jahre. Ein Jahr nach der Behandlung bitten wir unsere Patienten zu einer unentgeltlichen Zahnkontrolle in Ungarn. Sollte dabei eine weitere Zahnbehandlung notwendig sein, werden Sie von Ihrem Zahnarzt in Ungarn über die zu erwartenden Kosten orientiert. Voraussetzung ist Ihre Einwilligung zu dieser Behandlung.